Strafe muss sein

Diese Erdbeeren hat die Sonne geküsst – oder es war einfach eine besonders dunkle Sorte. Ich hatte solche noch nie gesehen und in meiner Begeisterung gleich ein ganzes Pfund erstanden. Und dann – was dann?

Leider hielt der Geschmack nämlich nicht, was die Farbe versprach. Mal abgesehen davon, dass sich kaum einer außer mir getraut hat, die Dinger zu probieren. Wie die kleinen Kinder: zu dunkel – ess ich nicht.

Da kam dann eine Packung von diesem Luciella’s Eis-Mix ganz recht, den ich jüngst in der Foodist-Kiste hatte.

(Ja, ich schreib es ja schon: Werbung. Unbezahlt… Beziehungsweise schon bezahlt: Von mir selbst nämlich. Ich kaufe die Foodist-Kiste!)

Mit Eis-Mix geht es mir, wie mit Backmischungen: Ich verstehe den Sinn nicht. Wenn ich backe, rühre ich Zutaten zusammen. Wenn ich Eis mache, ebenso. Soll die Erleichterung darin liegen, dass ich nichts mehr abwiegen muss? Nebbich!

Wie auch immer, die Dose war im Haus, die Früchte auch. Also zusammengestampft und durch die Eismaschine gejagt.

Schön dunkel ist es geworden, das Erdbeersorbet. Und schmecken tut’s auch. Aber ich geb niemandem was ab davon: Wer das Obst verweigert, wird auch nicht mit Sorbet belohnt. Nicht mal mit Fertig-Mix-Sorbet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s