Time to Restart

Man könnte ja meinen, mit dem Lockdown sei bei mir auch der Ofen runtergefahren worden. Das Gegenteil ist der Fall: In den vergangenen fünf Wochen habe ich gebacken, wie ein Weltmeister. Allein, es fehlte die Lust, darüber zu schwadronieren. Der Chronist in mir schreit aber immer lauter. Also wird jetzt mal nachgeholt.

Weiterlesen

Geiz ist Eiweiß

Am Anfang dieser ganzen Beschränkungen hatte ich meine Angst um meine stets ansehnlichen Vorräte ja noch nicht so ganz im Griff. Also bestand die Herausforderung darin, so zu backen, dass es mir nicht weh tut. So, dass ich selbst das Gefühl habe, nichts herzugeben, was ich später schmerzlich vermissen würde. Herausgekommen sind leicht improvisierte Schoko-Brombeer-Friands.

Weiterlesen

High Carb

Viele Food-Trends kriegt man ja immer erst etwas zeitversetzt mit. Aber ich muss sagen, die allumfassende Abkehr von Low Carb, die hab ich doch sofort erkannt! Die kam ja praktisch über Nacht. Nudeln sind der neue Hype. Und Mehl! Und Hefe! Leute: Ich glaub fast, die wollen jetzt alle backen!

Weiterlesen

Babka macht schwabka

Erst kürzlich habe ich durch Zufall eine bestimmt 40 Zentimeter langen Kastenkuchenform in die Hände bekommen und mich noch darüber lustig gemacht: „Was hat sie denn darin für meeegaaa Kuchen gebacken…?“ habe ich leicht hämisch gefragt?

Tja, und schneller als man denkt, quillt einem dann der Hefeteig aus dem eigenen Minikasten – und man wurde mal wieder eines Bessern belehrt.

Weiterlesen